Fotos: Juni 2017 - Söltjerlauf

Beim Söltjerlauf wurden in diesem Jahr von 769 Teilnehmer 2893 Runden zurückgelegt - das sind 10993 km!

Söltjerlauf 2017

Die Sparkasse Hameln-Weserbergland die Fairma Haworth spendeten gemeinsam 1,50 Euro pro gelaufener Runde.

4340 Euro wurden somit erlaufen. Diese gehen zur Hälfte zur Ausstattung der Turnhalle des TSV Hamelspringe mit LED-Beleuchtung und zum anderen für die Anschaffung von Ausstattungsgegenständen für die Turnhalle Bad Münder Kellerstraße.

Soltjerlauf 2017

 

Mai 2017 - Aegidiuslauf

Vielen Dank an alle Teilneher/innen und Besucher/innen des 11. Aegidius-Laufes.

Auch in diesem Jahr sind durch den Lauf eine 5-stellige Spendensumme zusammengekommen. Startgebühr,
Spenden und der Kaffee- und Kuchenverkauf haben diese Summe wieder möglich gemacht.

Ein besonderer Dank gilt dem Sponsor CP-Pharma. Dank auch an unseren Moderator Arne-Torben Voigts und unsere Startschützen OB Stefan Schostok, Timo Kastening von den Recken und Hajo von eichtels-event.

Aegidiuslauf 2017

Aegidiuslauf 2017

 

Mai 2017 - SuchHilfeLauf

In den letzten Jahren nahm die Zahl der Läuferinnen und Läufer stetig zu, mittlerweile laufen 1.250 Menschen beim SuchtHilfeLauf um den Maschsee. Das ist ein neuer Rekord.

Beim Rahmenprogramm war natürlich die Welfare Laufserie vollzählig angetreten.

Vorstellung der Welfare Laufserie

„Das Thema Abhängigkeit von legalen oder illegalen Suchtstoffen wird nach wie vor in der Gesellschaft tabuisiert. Veranstaltungen wie der SuchtHilfeLauf der STEP sollen dazu beitragen, dass die Themen Suchtmittelkonsum, Abhängigkeit und Suchterkrankung in das öffentliche Bewusstsein getragen werden. Ich freue mich, als Vertreterin der Landeshauptstadt Hannover in diesem Jahr den 14. SuchtHilfeLauf unterstützen zu können", so Frau Tegtmeyer-Dette, Erste Stadträtin und in diesem Jahr die Frau für den Startschuß.

Die SuchtHilfeLäufer bei der Maschseerunde

Beim STEP-SuchtHilfeLauf geht es weniger um Geschwindigkeit als um Gemeinsamkeit.

Kurz vor dem Ziel des SuchtHilfeLaufs

 

Mai 2017 - Stadtstaffel Hannover

Zum ersten Mal waren wir mit der Welfare Laufserie bzw. unserem neuen Verein "Welfare Freundinnen und Freunde e.V." bei der Stadtstaffel Hannover dabei.

Unser Foto zeigt die Ruhe vor dem Sturm... ab 10 Uhr waren unsere beiden Dosenwerfen-Stände umlagert und es wurde ohne Pause vier Stunden lang geworfen, aufgehoben, gestapelt, geworfen...

Stadtstaffel Hannover

 

März 2017 - Malta-Marathon

Unser 1. Gewinner der Welfare Laufserie, war Anfang März auf Malta, um beim Halbmarathon an den Start zu gehen. Er hat uns einen umfangreichen Bericht geschrieben. Hier gibt es sehr kurze Zusammenfassung für Euch:

Azure Window

Zuerst ein Urlaubsbild, was es inzwischen so nicht mehr gibt: Das "Azure Window" stand noch, als Mike mit der Laufgruppe einen Ausflug unternahm. Kurz danach stürzte das Wahrzeichen Maltas bei einem schweren Sturm ein.

Welfare Läufer unter sich

Laufreisen.de bietet den Teilnehmern ein paar Trainingsläufe an. In der Laufgruppe von Mike war übrigens eine weitere Teilnehmerin der Welfare Laufserie, die aber leider nicht zu den Gewinnern zählte und sich die Malta-Laufreise selbst gegönnt hat.


Der Start des Malta-Halbmarathons ging ein paar Minuten früher los als angekündigt, so dass diverse Teilnehmer beim Startschuß aus allen Ecken plötzlich und überraschend zusammengelaufen kamen.


Malta ist sehr hügelig: "Es ist auf Malta unmöglich 100 m ohne Steigung oder Gefälle zu laufen. Das sollte immer jeder Läufer wissen."

Laufschuhe und Medaille

"Sehr viele hatten die Wärme (die man so kurz nach dem Winter als Hitze empfindet) glatt unterschätzt und nach den Steigungen mussten viele Tribut zahlen. Für mich war in dieser Situation klar, dass ich lieber Tempo herausnahm und mit über zwei Stunden ins Ziel komme, als dass ich mich mit zu den anderen lege. Eine Reanimation, an der ich leider auch vorbei musste, gab mir schließlich recht und so kam ich glücklich und überhitzt mit 2:02:40 ins Ziel. Der Zuschauerzuspruch wurde erst auf den letzten 5 km so, dass ich selber Zuschauer am Straßenrand wahrgenommen habe."

Mike war mit dem Lauf zufrieden und wir freuen uns mit ihm.

Wir haben den kompletten Bericht der Maltareise 2017 für Euch als pdf zum Downloaden bereit gestellt.

 


^ nach oben

>>> Fotos von den  Läufen 2016 finden Sie auf der nächsten Seite.

Welfare Laufserie